•  
  •  

              Aktuelles, Berichte, Informationen über Sport und andere Anlässe

image-placeholder.png

                                                                                  

HERZLICHEN DANK ALLEN MITGLIEDERN, INSERENTEN UND GÖNNEREN FÜR  IHRE UNTERSTÜTZUNG UND TREUE ZUM VELOCLUB SPREITENBACH

                      

  >>Neue Berichte auf Seite:   Berichte von Vereinanlässen<<<

Siehe auf Seite Radsport, Resultate Ergebnisse von unseren Clubmitgliedern!!

image-8734958-263013366d764ed1920692d464e8dd89.w640.jpg
Datei

Feste Agenda-2019 anklicken öffnen und ausdrucken

Feste_Agenda_2019
image-8734958-263013366d764ed1920692d464e8dd89.w640.jpg
   Fotos von Röbi und Jacky auf Seite Veloferien und Ferienbericht von Porec auf seite Berichte


Feste Agenda 2019


Eröffnungstour:   Sonntag, 24. März 2019, ab 12.30 Uhr, alle Gruppen
Velo-Ferien:   Vom Freitag-Abend, 26. April 2019 bis Samstag, 4. Mai 2019 in der
    Toskana; Organisation: Röbi Giacomelli

Zwei-/Mehrtagestour: Samstag, 8. bis Sonntag 16. Juni 2019 mit Übernachtung(en) in
    D-Bad Saulgau; Organisation und Tourenleitung: Hansjörg Feurer
    
Mitgliederhöck:  Freitag, 21. Juni 2019, 18.15 Uhr im Familiengartenverein
Organisator: Der Vorstand

Besichtigungsausflug: Samstag, 21. September 2019, nachmittags: Stadtführung  in Bremgarten AG mit anschliessendem Znacht (Organisator: Jacky Treier)

Schlusstour:   Sonntag, 29. September 2019, ab 12.30 Uhr, alle Gruppen

Abendwanderung:  Freitag, 16. November 2018, 18.00 Uhr ab Sternenplatz
    Organisator: Jacky Treier

Weihnachtsmarkt:  Samstag, 8. November 2019
Organisator: Walti Tobler

Chlausabend: Samstag, 7. Dezember 2019 in der Waldhütte Spreitenbach
Organisation: noch offen

38. Generalversammlung: Freitag, 17. Januar 2020, ab 19.00 Uhr



Richtlinien für richtiges Verhalten für fahren in der Gruppe

Beim Fahren in der Gruppe haben nur die vordersten Fahrer einen freien Blick auf die Fahrbahn. Informationen werden per Handzeichen oder per laute Stimme weitergegeben. Dabei müssen die Mitteilungen immer «durchgereicht» werden (ausser man befindet sich am Ende der Gruppe). Die Fahrer vorne tragen eine erhöhte Verantwortung und müssen vorausschauend fahren um Gefahren frühzeitig zu erkennen und entsprechend reagieren. Starkes Bremsen (vor allem ohne ersichtlichen Grund) ohne Vorwarnung ist zu vermeiden. Wer in der Mitte der Gruppe etwas zu schnell rollt sollte nur sehr sanft bremsen, sonst seitlich ausweichen. Aber auf keinen Fall sollen Reifen längere Zeit seitlich überlappen!.

Die Fahrer am Ende der Gruppe weisen auf von hinten kommendem Verkehr hin mit dem Ruf «Auto!», was heisst, dass jetzt in einer Spur gefahren werden muss und nicht abgelöst werden darf, bis der Verkehr sicher überholt hat. (Gemäss Verkehrsregelnverordnung Art. 42 darf «[...] in geschlossenem Verband von mehr als zehn Fahrrädern [...]» nebeneinander gefahren werden.)

Der vordere Fahrer kann davon ausgehen, dass die folgenden Fahrer etwa seiner Spur folgen, es sind daher nur Hindernisse (Schlaglöcher etc.) im unmittelbaren Bereich der Fahrspur anzuzeigen. Wer dahinter neben der Spur fährt muss selbst auf die Strasse achten.

       
    Anhalten,
  Abbremsen
      AbbiegenHindernis auf der 
   Fahrbahn
Gegenverkehr,
Hindernis, Überholen  

             

                  Weitere Berichte  2017 / 2018 auf Seite: Berichte

            Hier dann siehst Du mehr: Touren, Agenda 2018

                                    siehe auch Seite: Berichte 

               

                                     

             Infos und Kontaktaufnahme, Anregungen usw. auf Seite:  Feedback, Kontakt

                                                     Fotos auf:

                    Seite:  Photoalbum, Galerien & Veloferien

                 
                                                      Die Homepage ist nicht offizielles Cluborgan
                               Alle Daten, Links, Berichte usw. sind z. Teil aus den VELO-Club Nachrichten
                                                       Alle anderen Informationen ohne Gewähr!